Festive London 2017

14. Dezember 2017 / 10:03
by Anna

Category: London

Tags:

Ein letzte Mal für dieses Jahr bin ich in dieser Woche nach England gereist und – nach einer füüüüürchterlichen Rückreise – für die nächste Zeit erst einmal ordentlich bedient. Trotz England-Liebe ist es Zuhause in good old Germany doch am aller aller allerschönsten und man weiß einfach, dass hier alles einfach funktioniert!

Trotzdem: In London habe ich die weihnachtliche Deko bestaunt und unentwegt fotografiert. Ich liebe die bunten Schaufenster und geschmückten Straßen. Und auch wenn an das weihnachtliche New York sicherlich nichts rankommt, bin ich trotzdem begeistert von den Londoner Christmas Lights.

Bereits im Oktober habe ich mit meinem älteren Kind einige Deko-Sachen bei Harrods eingekauft, daher konnte ich mich dieses Mal nur auf`s Gucken konzentrieren und habe nur zwei kleine Weihnachtsgeschenke (durch Zufall) gefunden und gekauft. Die Schaufenster in der New Bond Street oder bei Fortnum & Mason waren ein Highlight. Aber auch an jeder Tür und an jedem Fenster hängen Kränze, Kugeln und Lichterketten. Die ganze Stadt ist rausgeputzt. Ich mag als – ich geb`s zu: Traditionalistin – diese Art der Weihnachtsdeko. In England sind ja an Weihnachten auch bunte Papierhütchen und Konfetti ganz angesagt – das wiederum ist dann doch eher nix für mich.

Nun aber zu meiner bunten weihnachtlichen Bilder-Parade:


Schaufenster in der New Bond Street


New Bond Street


Schaufenster von Ralph Lauren


Blick Richtung Piccadilly Circus


Covent Garden


Piccadilly


Bei Hamley`s


Picadilly


New Bond Street


In der Burlington Arcade

Das wetterfeste Outfit muss stimmen – es hat mitunter geregnet und geschneit

In der Weihnachts-Etage von Liberty

Und natürlich: Fortnum & Mason