Unser urbaner Garten im Mai – ein Rundgang

21. Mai 2018
by Anna

Es macht im Moment einfach nur Spaß, durch unseren Garten zu lustwandeln und zu sehen, wie grandios sich alle Gemüsepflanzen, Rosen, Stauden und Hecken innerhalb kürzester Zeit (weiter-)entwickelt haben. In unser Vogelhäuschen ist sogar eine Blaumeisen-Familie eingezogen. Das Gepiepse ist Zucker und die Vogeleltern sind schwerst beschäftigt, die Mäuler der Vogelkinder mit Würmern (aus unserem…

Read on

(Vegane) Naturkosmetik: Müssen wir umdenken, …

27. April 2018
by Anna

… oder ist das nur ein Trend der hippen Yuccie-Generation? Ich hatte dieser Tage einen lebhaften Austausch mit einer lieben Freundin, die bekannt ist für ihre zuckerfreie und bewusste Ernährung und eben auch auf (vegane) Naturkosmetik schwört. Sie trifft mit diesem Thema bei mir genau ins Schwarze! Es ist doch ein Irrsinn, wenn man sich…

Read on

Urbaner Garten: Gemüsebeete, Obstbäume und Flowerpower

16. April 2018
by Anna

Seit einigen Jahren wohnen wir nun schon am Stadtrand, etwa 15 Fahrradminuten von der City entfernt, und haben das echte Glück, einen – wenn auch eher kleinen – Garten unser Eigen nennen zu können. Anfangs war die Gartenplanung und -gestaltung ganz klar in Männerhand, obwohl ich natürlich ein Mitspracherecht, Ideen und Wünche hatte, die freundlicherweise…

Read on

Über`s Aufräumen und Umdenken

7. Februar 2018
by Anna

Für viele ist der Jahreswechsel ein guter Anlass, um Neues zu wagen und Vorsätze umzusetzen, wie etwa mehr Sport zu machen, Lastern abzuschwören oder gesünder zu essen. Vorhin habe ich mir meinen Jahreausblick vom letzten Jahr angeschaut und festgestellt, dass ich vieles in meinen Alltag integriert habe, was mich schon ein bisschen stolz macht. Sport…

Read on

Juchu, der Herbst ist da!

15. Oktober 2017
by Anna

Ganz ehrlich: Ich bin kein Sommermensch. Alle Temperaturen jenseits der 26-Grad-Marke sind mir viel zu warm. Ein milder Frühling und ein goldener Herbst? Haaach, prima. Den Winter könnte man meinetwegen gleich ausfallen lassen. Wunschgedanken. Nun ist aber der Oktober auch schon rasant vorangeschritten und als ich heute einen Blick auf den Kalender riskiert habe, wurde…

Read on

Kopfsalat: Man denkt, was man denkt.

10. Juli 2017
by Anna

Neulich habe ich mit einer alten Freundin bei Facebook wild über damals gequatert und Links unserer Lieblingsbands ausgetauscht. Weißte noch damals… Was waren wir frisch, knackig, beeinflussbar und grün hinter den Ohren. Wir hatten so viel Spaß und haben die unglaublichsten Sachen, Situationen und Menschen erlebt (ich schreibe dieses Buch noch fertig). Trotzdem, Nostalgie und…

Read on

Städtevergleich und meine Restaurant-Empfelung auf Wayfair.de

30. Juni 2017
by Anna

Kurz vor dem Wochenende habe ich einen interessanten Lese-Tipp. Der Online-Shop Wayfair hat eine spannende Studie veröffentlicht, in der 30 deutsche Städte im Kostenvergleich gegenüber gestellt werden. Wie hoch ist das Bruttogehalt durchschnittlich in München, wie teuer die Miete in Hamburg? Was kostet ein Haarschnitt in Kölle? Was schon gar nicht mehr verwundert: Der größte…

Read on

London-Guide: Interior-Liebe im Corinthia Hotel

6. Februar 2017
by Anna

Vor einiger Zeit war ich im The Northall essen (siehe Bericht hier), dem Restaurant des Corinthia Hotels in der Nähe des Trafalgar Squares. Bei diesem Besuch hatte ich die unglaubliche Gelegenheit, eine der größten und teuersten Suiten in London zu besichtigen. Für mich als Interior-Freak war das wirklich etwas ganz Besonderes. Hotelzimmer, in denen schon…

Read on

Zeitgeist: Ich hab`s satt!

10. Januar 2017
by Anna

Wenn mich eine Sache in letzter Zeit genervt hat, dann die Diskussion über die Frage, was wir essen. In den Medien, auf den Social Media-Kanälen, auf Blogs oder im Freundes- und Bekanntenkreis: Irgendwer braucht immer eine Extra-Wurst oder macht aus seiner Ernährung eine Ersatz-Religion oder Wissenschaft. Für andere Leute zu kochen wird immer anstrengender, mit…

Read on

Zeitgeist: Tschö 2016, Hello 2017 + Pläne

2. Januar 2017
by Anna

Wo man hinhört: alle sind se froh, dass 2016 rum ist. Krisen, Terroranschläge, Unruhen, Kriege, Machtspiele, Brexit, Trump. Ich brauche sicherlich nicht alles aufzählen, ihr wisst, was ich meine. Ich selbst hatte unter`m Strich ein positives, reichlich vollgepacktes Jahr. Der Tag mit Kindern und der lieben Arbeit ist von morgens bis abends verplant, aber wem…

Read on

Gelesen: Stilvoll von Marlene Sørensen

29. November 2016
by Anna

Wenn ich mich mit Mode beschäftigen und schnell informieren möchte, lese ich ja am liebsten Modeblogs. Klar, wir schreiben ja das Jahr 2016 und es läuft nix mehr ohne digitale Abhängigkeit. Aber auch wenn schon seit 15 Jahren prophezeit wird, dass Bücher aussterben – eingetroffen ist`s trotz iPad, Amazon Kindle und Co. natürlich nicht und…

Read on

Zeitgeist: Schon beINFLUENCED?

26. Oktober 2016
by Anna

Dieser Beitrag schlummert schon eine Weile in meiner Ablage, aber ich musste doch länger überlegen, ob ich wirklich auch noch meine bescheidene Meinung zu den Entwicklungen in der Blogger- und Influencer-Szene kundtun muss. Wie auch immer, ich tu`s nun (als Abwechslung zu meinen London-Posts, die noch folgen werden), denn irgendwie war mir das Feedback in…

Read on

Grundig-Cooking Class mit Mirko Reeh

12. Juli 2016
by Anna

Neulich war`s mal wieder soweit: ein Tag, an dem alles auflief und ich bereits nachmittags um 16 Uhr fertig war, um mich auf dem Sofa niederzulassen und nicht mehr aufzustehen. Kennt ihr bestimmt auch, gelle. Aber just an diesem Tag stand eine Cooking Class mit Mirko Reeh, Grundig und Schott Ceran an,  zu der ich…

Read on

#tbs – Was so los war …

26. Juni 2016
by Anna

… a bissi was. GESCHOCKT bin ich über den BREXIT. Nie und nimmer habe ich ernsthaft damit gerechnet, dass die Briten so belämmert sind und wirklich mehrheitlich für leave stimmen würden. Wenn es nicht so schlimm wäre, hätte ich nun eine nicht enden wollende Schadenfreude. Die Online-Petition „ach-es-war-alles-ein-grosser-fehler-und-eigentlich-eine-dumme-entscheidung-lasst-uns-noch-mal-abstimmen“ mit mehr als zwei Millionen Stimmen ist…

Read on

Barockes Kommödchen – reduzierte Deko

18. Juni 2016
by Anna

Auch wenn wir schon länger in unserem wunderbaren Zuhause wohnen, habe ich den Eindruck, dass noch immer nicht alles so ist, wie ich es gerne hätte: Da fehlen noch diverse Bilder an den Wänden, ein selbstgemaltes Bild auf Leinwand will ich eigentlich schon seit einem Jahr zum Rahmen weggeben, es fehlt schicktes Alltagsgeschirr (na gut,…

Read on

Zeitgeist: Ey ihr Blogger, seid mal nicht so arrogant

2. Mai 2016
by Anna

In den letzten zwei, drei Wochen bin ich wieder mal einigen sehr bekannten und erfolgreichen deutschensprachigen Bloggerinnen begegnet beziehungsweise habe sie erlebt. Gleich vorweg: Namen werde ich hier nicht nennen – ich möchte trotz meiner Meinung niemanden bloß- und an den Pranger stellen. Ja, dennoch muss ich ganz klar sagen: Ich bin mega mega geläutert,…

Read on

la clé Deutschland-Launch im Zenzakan

29. Februar 2016
by Anna

Vor einiger Zeit habe ich euch ja schon hier von meinem Besuch des la clé-Events im Frankfurter Zenzakan erzählt. Heute gibt es eine Ladung Fotos von dem wunderbaren Abend, spannenden Leuten, leckerstem Sushi und einer vielversprechenden neuen Kosmetik-Brand. Claudia von glamupyourlifestyle.de Conny, Claudia et moi. Augencreme getestet – seeehr gut. Im Zenzakan gibt`s einfach das…

Read on

Zeitgeist: Ich habe keine ZEIT

4. Februar 2016
by Anna

Mein Hundi und ich bei einer kleinen Auszeit auf Föhr. Ich bin ja grundsätzlich ein zufriedener und gesegneter Mensch. Aber trotzdem fehlt mir echt eine Sache im Alltag: ZEIT! Zeit für MICH GAAANZ ALLEIN. Wie schön das doch wäre, jeden Tag ein paar Stunden Zeit für Müßiggang zu haben. Was würde ich nicht alles machen?…

Read on

Jahresrückblick 2015: #highlights #tschöö2015

28. Dezember 2015
by Anna

#tbm Unser Wuffi im Schnee! Ich kann wohl mit Fug und Recht behaupten, dass 2015 das vollgepackteste Jahre für mich ever war. Trotz meiner guten Vorsätze, die ich mir letztes Jahr um diese Zeit gesetzt habe, konnte ich dann doch nicht alles umsetzen (weniger Arbeiten war einer davon). Unter`m Strich ist trotzdem alles prima und…

Read on

Meine Top-3-Kochbücher: New York – Paris – Berlin

30. November 2015
by Anna

Heute möchte ich euch meine drei aktuell liebsten Koch- und Backbücher vorstellen. Sie stehen für drei meiner Lieblingsstädte und deren kulinarischen Spezialitäten – yummie yum. Berlin, ditt schmeckt, wa… Wenn ich in Berlin bin, gibt`s meistens was Leckeres auf die Hand. Da passt das Kochbuch Auf die Hand – Sandwiches, Burger & Toasts, Fingerfood (circa…

Read on