#outfit – Warwick Avenue

24. Oktober 2016 / 10:16
by Anna

Category: Fashion

Tags: , , ,

Mein Instagram-Husband gab mir 30 Sekunden – also schnell noch dokumentieren, was man so im Oktober für kilometerlange Märsche in London anzieht. Ganz klar: Turnschuhe!!! Nachdem ich tags zuvor noch meine Chelsea Boots anhatte, war ich mir selber dankbar für meine Weißheit und das ich trotz lauten Protestes („Du weißt wir fliegen NUR mit Handgepäck“) meine bequemen Adidas eingepackt habe.

Da mir meistens warm ist, besonders wenn ich in Bewegung bin, reichte mir eine Bouclé-Jacke und ein Mützchen. Und eine große Tasche für lauter Kram, von Desinfektionstüchern (ih, die Leute in der U-Bahn rotzen und schniefen echt in jede Ecke und auf jede Stange) bis hin zur Wasserflasche. Die Fotos wurden übrigens auf der Warwick Avenue gemacht. Die Ecke Maida Vale ist echt puztig und echt ruhig. Man merkt gar nicht, dass man in einer Mega-City steht.

oodt-warwick-salon-stories-5

ootd-warwick-salon-stories-7

ootd-warwick-salon-stories-9

oodt-warwick-salon-stories-8

ootd-warwick-salon-stories-10

Hose – COS | Bluse – Edited the Label | Jacke – Edited the Label | Tasche – H&M x Balmain 2015 |
Schuhe – Adidas | Ring – Antik | Ohrringe – Tiffany & Co. | Armreif – Chanel | Hut – Isabel Marant Etoile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.