Schnell gemacht: vegane Süßkartoffelsuppe

8. August 2017
by Anna

Eigentlich ein Herbstessen, so eine Süßkartoffelsuppe, aber angesichts der kühlen Temperaturen aktuell genau richtig. Und das Gute: Dieses Gericht ist sehr schnell zubereitet und ich habe nur wenige Zutaten benötigt. Zutaten für vier Portionen: • 2 große Süßkartoffeln • 2 Zwiebeln • 2 Knoblauchzehen • 1 kleines Stück Ingwer • Olivenöl • 50 Gramm Tomatenmark…

Read on

It`s a (Hummus)-Wrap

21. Juli 2017
by Anna

In Hummus könnte ich mich reinlegen (siehe Rezept hier). Ganz besonders lecker kommt Hummus auch in Wraps mit Gemüse und Putenbrust. Und da wir aktuell im Garten Rüben, Tomaten und auch Petersilie ernten können, ist dieses Rezept einfach ideal. Zutaten für vier Personen: • 500 Gramm hochwertige Putenbrust • 1 Ei • Paniermehl, Parikagewürz, Salz…

Read on

Knackiger Tomaten-Bohnen-Salat mit Pinienkernen

12. Juli 2017
by Anna

Nun bauen wir bereits im achten Jahr im Sommer unsere eigenen Tomaten an. In der ersten Saison haben unsere Sträucher auf dem Balkon gestanden, heute haben wir drei Sträucher im Garten in einer sonnigen, windgeschützen Ecke. Und ich sage euch: Wie jedes Jahr geht die Post ab. Man kann fast stündlich sehen, wie die Tomaten…

Read on

Risotto mit Zucchini-Apfel und Lachs oben drauf

29. Juni 2017
by Anna

Ich komme im Moment eigentlich zu gar nix – außer zum Kochen. Immerhin. Arbeit, Family, Freizeitstress füllen den Tag und es warten noch tausend Rezepte und Reise-Tipps in meinem Blog-Ordner darauf, geteilt zu werden. Also, ein Anfang muss gemacht werden, daher gibt es heute ein neues Rezept, das ich mir gestern ausgedacht habe. Meistens überlege…

Read on

Schnell gemacht: Avocado-Falafeln

12. Juni 2017
by Anna

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf Falafeln … aber da wartete noch eine Avocado in der Vorratskammer, die dringend verwertet werden wollte. Im Garten wachsen aktuell außerdem Frühlingszwiebeln und auch die Kräuter gehen (dank des guten Wetters) auch durch die Decke. Also dachte ich mir: Avocado-Falafeln dürften doch ganz gut schmecken. Zutaten für 4…

Read on

Veganer Lunch: Spinat-Linsen-Curry

25. April 2017
by Anna

Und heute gibt es schon wieder ein neues, superleckeres und gesundes Lunch-Rezept, das ruckizucki fertig ist. Obwohl ich Alles-Esser bin, habe ich nichts gegen rein vegane Mahlzeiten. Ganz im Gegenteil: es gibt sehr schmackhafte Gerichte, die ganz ohne Käse und Co. auskommen. Gestern hatte ich mal wieder richtig Appetit auf rote Linsen! Und da dachte…

Read on

Veggie-Lunch: 5 Zutaten, 8 Minuten Zubereitungszeit

20. April 2017
by Anna

Mittags möchte ich gerne etwas Warmes essen, aber es muss natürlich fix gehen mit der Zubereitung. Da wir noch eine Aubergine im Kühlschrank hatten, die dringend verwendet werden wollte, dachte ich mir heute kurzerhand, dass ich daraus mal etwas anderes als ein türkisches Tajine-Gericht zaubern sollte. Mir kam die Idee zu einem Auberinen-Türmchen, dass aus…

Read on

Yummie: scharfer Mie-Nudelsalat

22. März 2017
by Anna

Die letzten Artikel waren ja sehr London-lastig, daher wird es dringend Zeit für ein neues Rezept. Ich habe ja meistens keine Zeit, um mittags aufwändig zu kochen. Daher bin ich immer auf der Suche nach leckeren und vor allem schnell zubereiteten Rezepten. Meine liebe Freundin Aniko hat uns schön öfters einen leckeren Salat aus Mungobohnen-Nudeln…

Read on

London-Guide: Tea Time in der Park Terrace Lounge

4. Februar 2017
by Anna

Mit diesem Blogpost laufe ich mich schon mal warm, denn bis Ostern werden wir gleich zwei Mal auf die Insel fliegen und dann natürlich auch wieder unsere Tee-Traditionen pflegen. In den letzten Jahren war ich einige Male in der Park Terrace Lounge des Royal Garden Hotels in Kensington, in Wurfweite des Kensington Palace und kann…

Read on

Kleiner Snack: Matjessalat

19. Dezember 2016
by Anna

Während der Adventszeit gibt es bei uns so häufig deftiges Essen, dass ich zwischendurch richtig Appetit auf was Fischiges habe. Immer und zu jeder Gelegenheit könnte ich meinen Matjessalat essen. Im Prinzip ist dieses Gericht eine leichte, gesunde Mahlzeit und macht trotzdem richtig satt. Außerdem werden sämtliche Geschmacksrichtungen bedient: Fruchtzucker, Schärfe, dazu viel Salz. Mhmm….

Read on

Das perfekte Weihnachtsdessert!

6. Dezember 2016
by Anna

Seit einigen Tagen proben wir hier schon den ein oder anderen Nachtisch für unser großes Festessen am ersten Weihnachtsfeiertag. Gestern gab es eine warme Zimt-Apfel-Walnuss-Tarte, die auch sehr lecker war, aber vielleicht doch eher herbst- als weihnachtlich. Mein Favorit ist daher dieses Spekulatius-Quark-Dessert mit Früchten, das wir heute ausprobiert haben. Es geht ganz easy und…

Read on

Für die Tee-Party: Marzipan-Beeren-Tarte

20. November 2016
by Anna

Am Wochenende habe ich wieder meine alljährlich stattfindende kleine Tee-Party für meine besten Freundinnen geschmissen. Mittlerweile ist das schon eine kleine Tradition geworden – immer eine Woche vor dem ersten Advent, denn in den Wochen vor Weihnachten ist eh jeder unterwegs und man schafft`s nur schwer, einen gemeinsamen Termin zu finden. Nun war ich aber…

Read on

London-Guide: Tea Time im DEAN STREET Townhouse

3. November 2016
by Anna

London ohne Tea Time? Undenkbar! Traditionen soll man pflegen und egal wo wir auf der Insel unterwegs sind, es geht mindestens einmal zum Afternoon Tea! So geschehen natürlich auch dieses Mal. Nachdem ich schon hier und hier zwei tolle Tee-Locations vorgestellt habe, möchte ich euch heute das DEAN STREET Townhouse empfehlen. Die hochfrequentierte Gourmet-Adresse befindet…

Read on

Stefanos Cheesecake

1. Oktober 2016
by Anna

Es gibt so ein paar Dinge, die meine Laune sofort auf Vordermann bringen. Cheesecake und Cappuccino gehören zum Beispiel dazu. Wenn man beides zusammen mit Lieblingsmenschen teilt, umso besser. Unseren lieben Freund Stefano bekommen wir leider gar nicht so häufig zu Gesicht, weil er ständig unterwegs ist, aber neulich war er zu Besuch da und…

Read on

Tea Party in the garden | Scones Rezept

30. September 2016
by Anna

Ich mag ja Tee eigentlich nicht, es sei denn, ich bekomme dazu Sandwiches, Scones und Süßigkeiten. Und da sich der schöne Spätsommer nun doch dem Ende neigt und ich mich schon einmal ein bisschen auf meine baldige London-Reise eingrooven möchte, habe ich für meine Family eine kleine Tee-Party im Garten vorbereitet. Man sieht mir die…

Read on

Vegan: Lecker Hummus!

26. August 2016
by Anna

Bei Hummus geht es mir genau so wie mit Kaiserschmarrn: Manchmal denkt man nur noch an dieses eine Gericht und kommt erst zur Ruhe, wenn man es endlich wieder einmal gegessen hat. In Portugal hatte ich nach langer Zeit mal wieder (scharfen) Hummus und bekam nun hier Zuhause auch mal wieder richtig Hunger darauf. Zutaten…

Read on

Vegan, easy, gesund: Avocado-Cream

30. Juni 2016
by Anna

Könnte ich morgens, mittags, abends, nachts essen: Avocado-Cream auf Vollkornbrot. Yummie. Wie im vorletzten Post schon angekündigt anbei das Rezept (na gut, „Rezept“ ist ja fast schon zuviel gesagt): Zutaten: • 2 weiche Avocados • 1 Limette • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und für eine nicht-vegane Variante: Frischkäse Und so funktioniert`s: Die Avocado zerdrücken und mit…

Read on

#tbs – Was so los war …

26. Juni 2016
by Anna

… a bissi was. GESCHOCKT bin ich über den BREXIT. Nie und nimmer habe ich ernsthaft damit gerechnet, dass die Briten so belämmert sind und wirklich mehrheitlich für leave stimmen würden. Wenn es nicht so schlimm wäre, hätte ich nun eine nicht enden wollende Schadenfreude. Die Online-Petition „ach-es-war-alles-ein-grosser-fehler-und-eigentlich-eine-dumme-entscheidung-lasst-uns-noch-mal-abstimmen“ mit mehr als zwei Millionen Stimmen ist…

Read on

Für die heißen Tage: Mango-Lassi

20. Juni 2016
by Anna

Tooooll, der Sommer meldet sich anscheinend ab Donnerstag zurück und was ist schöner als sich in einer ruhigen Minute mal auf der Terrasse oder dem Balkon zu sonnen und dabei ein kühles Getränk zu schlürfen? Ich bin ja ein riesen Fan von indischem Essen. Mein liebster Inder weit und breit ist das WHITE ELEPHANT. Nicht…

Read on

Kuchenliebe: Cheesecake freestyle

15. Juni 2016
by Anna

Ich liebe Käsekuchen und es gibt ja so viele verschiedene Rezept-Interpretationen. Nun wollte ich mir aber mal eine neue Geschmacknuance überlegen und habe daher vor einigen Tagen dieses Rezept entwickelt. Das Geheimnis: statt des normalen Zuckers habe ich Kokosblütenzucker und Zimt verwendet. Probiert`s mal aus! Auch wenn ich den Kuchen nicht perfekt aus der Form…

Read on