Schnell gemacht: Avocado-Falafeln

12. Juni 2017
by Anna

Ich hatte mal wieder richtig Lust auf Falafeln … aber da wartete noch eine Avocado in der Vorratskammer, die dringend verwertet werden wollte. Im Garten wachsen aktuell außerdem Frühlingszwiebeln und auch die Kräuter gehen (dank des guten Wetters) auch durch die Decke. Also dachte ich mir: Avocado-Falafeln dürften doch ganz gut schmecken. Zutaten für 4…

Read on

Veganer Lunch: Spinat-Linsen-Curry

25. April 2017
by Anna

Und heute gibt es schon wieder ein neues, superleckeres und gesundes Lunch-Rezept, das ruckizucki fertig ist. Obwohl ich Alles-Esser bin, habe ich nichts gegen rein vegane Mahlzeiten. Ganz im Gegenteil: es gibt sehr schmackhafte Gerichte, die ganz ohne Käse und Co. auskommen. Gestern hatte ich mal wieder richtig Appetit auf rote Linsen! Und da dachte…

Read on

Somerset-Guide: Tea Time in The Bridge Tea Rooms

23. April 2017
by Anna

Ein ganz heißer Tipp für alle, die wie wir gerne auf der Insel zur Tea Time gehen: The Bridge Tea Rooms in Bradford on Avon ist das urigste Plätzchen, das wir bisher besucht haben. Dieses kleine Gruselhäuschen, das krumm und schief und aus einer anderen Zeit stammt, ist ein Erlebnis nicht nur für die großen,…

Read on

Veggie-Lunch: 5 Zutaten, 8 Minuten Zubereitungszeit

20. April 2017
by Anna

Mittags möchte ich gerne etwas Warmes essen, aber es muss natürlich fix gehen mit der Zubereitung. Da wir noch eine Aubergine im Kühlschrank hatten, die dringend verwendet werden wollte, dachte ich mir heute kurzerhand, dass ich daraus mal etwas anderes als ein türkisches Tajine-Gericht zaubern sollte. Mir kam die Idee zu einem Auberinen-Türmchen, dass aus…

Read on

Somerset-Guide: The Ottery in Upper South Wraxall

18. April 2017
by Anna

Im vorherigen Artikel habe ich es bereits kurz angedeutet – nun ausführlich: Das Cottage, das wir in Upper South Wraxall (ich stelle mir bei diesem Namen immer wieder Evelyn Hamann in ihrer Englisch-Stunde vor…) , einem Ortsteil vom urigen Bradford on Avon, bezogen haben, ist einfach traumhaft. The Ottery, so heißt das kleine freistehende Backsteinhaus,…

Read on

Reif für die Insel! Unser Frühling in England

14. April 2017
by Anna

Soooo, und schon sind wir wieder da aus unserem England-Family-Urlaub. Und was soll ich sagen? Entgegen allen Befürchtungen war es traaaaaaumhaft! Angefangen vom Wetter – wir hatten beinahe ununterbrochen Sonne und blauen Himmel – DANKE Petrus – hin zum freistehenden TRAUM-Cottage mit perfekt gepflegtem englischen Garten (dazu mein ausführlicher Tipp in einem Extra-Artikel) und zu…

Read on

London-Guide: im Hoxton Hotel in Shoreditch

31. März 2017
by Anna

Im Februar 2016 haben wir erstmals im Hoxton in Holborn übernachtet und waren nicht nur wegen der 1A-Lage begeistert, sondern auch wegen der hippen Aufmachung des Hotels (siehe Bericht hier). Nachdem wir im Oktober im Warrington in Maida Vale Solala-Erfahrungen gemacht haben, dachten wir uns, dass wir mit dem Hoxton in Shoreditch bestimmt auch gut…

Read on

Yummie: scharfer Mie-Nudelsalat

22. März 2017
by Anna

Die letzten Artikel waren ja sehr London-lastig, daher wird es dringend Zeit für ein neues Rezept. Ich habe ja meistens keine Zeit, um mittags aufwändig zu kochen. Daher bin ich immer auf der Suche nach leckeren und vor allem schnell zubereiteten Rezepten. Meine liebe Freundin Aniko hat uns schön öfters einen leckeren Salat aus Mungobohnen-Nudeln…

Read on

London-Guide: verrückt, voll, Camden Town!

18. März 2017
by Anna

Eigentlich war ich neulich, an diesem letzten Februar-Sonntag, auf dem Rückweg von der St Stephen`s Church, Rosslyn Hill in Hampstead, wo ich die Vintage Fair besucht habe, als ich mir spontan überlegte, von der U-Bahn-Station Belsize Park zwei Stationen weiterzufahren bis Camden Town. Wenn man schon mal in der Nähe ist, dachte ich mir. Camden…

Read on

London-Guide: Street Art in Shoreditch

10. März 2017
by Anna

Titelbild: Maske von Gregos Obwohl ich schon gefühlt hundert Mal in London war, gibt es doch jedes Mal wieder eine neue Ecke zu entdecken. Da wir dieses Mal im Hoxton in Shoreditch übernachtet haben, lag es ganz klar auf der Hand, sich auch dieses Viertel endlich genauer anzuschauen. Shoreditch, jedenfalls habe ich das häufig gelesen,…

Read on

London-Guide: Kaffee- und Lunch-Spots

3. März 2017
by Anna

Wer in London essen oder einen Kaffee trinken gehen möchte, der hat die Qual der Wahl. Vor einigen Tagen haben wir es einmal mit der Spontan-wir-wissen-nicht-was-uns-erwartet-Variante probiert und sind prima damit gefahren. Es gibt so viele schöne Cafés und Restaurants in London. Allein (mein Grafikerinnen-Herz schlägt höher) die schön designten Speisekarten sind schon eine wahnsinnige…

Read on

London-Picture-Show

1. März 2017
by Anna

Und schwupdiewupp bin ich schon wieder zurück aus meiner Lieblingsstadt London. Die Zeit ist dort an mir vorbei gerast, die Tage waren vollgepackt mit lauter Dingen, die mir bzw. uns Spaß machen. Aber ich habe mich auch gefreut, wieder zurück nach Frankfurt und nach Hause zu kommen. London ist eine tolle Stadt und ich freue…

Read on

London-Guide: Interior-Liebe im Corinthia Hotel

6. Februar 2017
by Anna

Vor einiger Zeit war ich im The Northall essen (siehe Bericht hier), dem Restaurant des Corinthia Hotels in der Nähe des Trafalgar Squares. Bei diesem Besuch hatte ich die unglaubliche Gelegenheit, eine der größten und teuersten Suiten in London zu besichtigen. Für mich als Interior-Freak war das wirklich etwas ganz Besonderes. Hotelzimmer, in denen schon…

Read on

London-Guide: Tea Time in der Park Terrace Lounge

4. Februar 2017
by Anna

Mit diesem Blogpost laufe ich mich schon mal warm, denn bis Ostern werden wir gleich zwei Mal auf die Insel fliegen und dann natürlich auch wieder unsere Tee-Traditionen pflegen. In den letzten Jahren war ich einige Male in der Park Terrace Lounge des Royal Garden Hotels in Kensington, in Wurfweite des Kensington Palace und kann…

Read on

London-Guide: Vintage-Hotspots

31. Januar 2017
by Anna

London ist für mich DIE Anlaufstelle, wenn ich außergewöhnliche Vintage-Stücke suche. Die Auswahl ist überwältigend, insbesondere auf den Messen, die meistens am Wochenende stattfinden. Aber auch Vintage-Shops sind in fast jedem Viertel zu finden. Ganz besonders empfehlenswert ist Islington. Hier findet man rund um die Camden Passage ein tolles Geschäft nach dem anderen. Liebhaber werden…

Read on

Zeitgeist: Ich hab`s satt!

10. Januar 2017
by Anna

Wenn mich eine Sache in letzter Zeit genervt hat, dann die Diskussion über die Frage, was wir essen. In den Medien, auf den Social Media-Kanälen, auf Blogs oder im Freundes- und Bekanntenkreis: Irgendwer braucht immer eine Extra-Wurst oder macht aus seiner Ernährung eine Ersatz-Religion oder Wissenschaft. Für andere Leute zu kochen wird immer anstrengender, mit…

Read on

Zeitgeist: Tschö 2016, Hello 2017 + Pläne

2. Januar 2017
by Anna

Wo man hinhört: alle sind se froh, dass 2016 rum ist. Krisen, Terroranschläge, Unruhen, Kriege, Machtspiele, Brexit, Trump. Ich brauche sicherlich nicht alles aufzählen, ihr wisst, was ich meine. Ich selbst hatte unter`m Strich ein positives, reichlich vollgepacktes Jahr. Der Tag mit Kindern und der lieben Arbeit ist von morgens bis abends verplant, aber wem…

Read on

Mein Frankfurt-Tipp auf immowelt.de

31. Dezember 2016
by Anna

Heute ein kurzer Link-Tipp in eigener Sache. Auf unserer liebsten Immobiliensuchmaschine immowelt.de findet ihr ab sofort von mir, von der lieben Monika und noch einigen anderen Blogger-Kollegen tolle Frankfurt-Tipps! Ich stelle euch in meinem Artikel eines meiner liebsten Restaurants in Frankfurt vor: Im Herzen Afrikas im Bahnhofsviertel. Wer in Frankfurt weilt, sollte wirklich unbedingt einmal…

Read on

Kleiner Snack: Matjessalat

19. Dezember 2016
by Anna

Während der Adventszeit gibt es bei uns so häufig deftiges Essen, dass ich zwischendurch richtig Appetit auf was Fischiges habe. Immer und zu jeder Gelegenheit könnte ich meinen Matjessalat essen. Im Prinzip ist dieses Gericht eine leichte, gesunde Mahlzeit und macht trotzdem richtig satt. Außerdem werden sämtliche Geschmacksrichtungen bedient: Fruchtzucker, Schärfe, dazu viel Salz. Mhmm….

Read on

Schuh-Liebe | eine Alternative zu den Chloé-Boots

8. Dezember 2016
by Anna

Im Kopf habe ich mir eine rote Linie gezogen für den Höchstpreis, den ich maximal für (Designer)-Schuhe ausgeben würde. Qualität hat seinen Preis, klaro, insbesondere bei Schuhen und Handtaschen und ich lasse mich da auch nicht lumpen. Meine Designer-Taschen sind qualitätiv top und zeitlose Klassiker! ABER: die knapp 1.000 Euro, die die hübschen Susanna-Boots von…

Read on