München-Guide: Frühstück deluxe & Schmalznudel

12. September 2016
by Anna

Dieses Wochenende ging es für einen kurzen Abstecher nach München. Bei bestem Wetter, bester Laune und natürlich mit größtem Hunger gab es für die Family und Hundi Frühstück auf der Dachterrasse des Bayrischen Hofs – dem legendären Hotel in bester Münchner Lage und mit wunderbarem Blick auf die Stadt. Ein absoluter, wenn auch kein Geheim-Tipp. …

Read on

Salon Stories auf instagram



#outfit – Gannimania

9. September 2016
by Anna

Jippiiiie – es ist September und noch gefühlt HOCHSOMMER! 30 Grad und mehr, halleluja – so kann es gerne noch etwas bleiben, denn ich habe gar keine Lust auf graues Nieselwetter. Soweit können also die dicken Herbstklamotten im Schrank noch etwas warten und die luftigen Klamotten noch ausgeführt werden. Als ich neulich in Lagos war…

Read on

Lissabon-Guide: Lunch bei A Fábrica de Santiago

1. September 2016
by Anna

Mein ultimativer Top-Tipp für einen schönen, schmackhaften Lunch in Lissabon: A Fábrica de Santiago in der Rua de Santiago 10-14. Als wir neulich in Lissabon unterwegs waren, war es unwahrscheinlich heiß und daher hatte ich persönlich gar nicht so Lust auf eine der berühmten Rooftop-Bars mit praller Sonne aber schöner Aussicht. Dieses putzige Restaurant in…

Read on

Vegan: Lecker Hummus!

26. August 2016
by Anna

Bei Hummus geht es mir genau so wie mit Kaiserschmarrn: Manchmal denkt man nur noch an dieses eine Gericht und kommt erst zur Ruhe, wenn man es endlich wieder einmal gegessen hat. In Portugal hatte ich nach langer Zeit mal wieder (scharfen) Hummus und bekam nun hier Zuhause auch mal wieder richtig Hunger darauf. Zutaten…

Read on

#outfit – Lisboa and other Stories

22. August 2016
by Anna

Das Highlight eines jeden Portugal-Tripps? Genau, ein Tagesausflug mit dem Zug nach Lissabon, dieser wunderhübschen kleinen Hauptstadt, die früher mal  mega pompös und eine unheimlich bedeutende Seefahrer- und Entdeckerstadt war. Lang ist`s her, aber an vielen Ecken scheint die einstige Schönheit noch beziehungsweise wieder durch, denn es wird sehr viel renoviert. In Lissabon war es…

Read on

Algarve-Guide: Where to stay? Maybe @ CASCADE

20. August 2016
by Anna

Wir im letzten Artikel schon erwähnt, war für uns schnell klar, dass unser großer Familien-Sommerurlaub wieder an die Algarve geht. Aber im Gegensatz zum letzten Mal wollten wir in eine andere, etwas belebtere Region reisen. Lagos ist da eigentlich genau richtig. Das kleine Städtchen bietet viel Kultur, tolle Restaurants und wunder- wunder- wunderschöne Strände, ist…

Read on

#picsoftheday: oooh Portugal

17. August 2016
by Anna

Urlaubszeit, jipppiie! Daher war es in letzter Zeit auch leider – außer auf Instagram – echt ruhig hier auf dem Blog (denn bevor der Urlaub kommt muss mehr gearbeitet werden als sonst). Aber das wird sich spätestens Anfang September ändern, wenn das Zweitgeborene in die KiTa kommt und ich mich auf strukturierte Arbeits-/Bürotage freuen kann….

Read on

#potd Chien de Paris

31. Juli 2016
by Anna

Die Tage sind pickepacke voll und ich komme leider nicht so richtig dazu, alle geplanten Artikel vor meinem Portugal-Tripp fertigzustellen, aber dieses lustige Bildchen habe ich die Tage wiederentdeckt und muss es nun unbedingt hochladen. Aufgenommen habe ich es in Montmatre. Es gibt so viele lustige kleine Hunde dort, mit so viel Charakter. Ich hoffe…

Read on

New York-Guide: was umsonst gibt`s auch!

19. Juli 2016
by Anna

Hotels, Restaurants, Shopping in New York – kostet a bissi was. Aber es gibt auch was für umsonst! Auch wegen des für uns Europäer schlechten Dollar-Kurses sind Urlaube in New York zurzeit richtig teuer geworden. Ganz anders damals bei meinen ersten Tripps in den Big Apple, die aber schon zehn Jahre her sind. Schön aber,…

Read on

Grundig-Cooking Class mit Mirko Reeh

12. Juli 2016
by Anna

Neulich war`s mal wieder soweit: ein Tag, an dem alles auflief und ich bereits nachmittags um 16 Uhr fertig war, um mich auf dem Sofa niederzulassen und nicht mehr aufzustehen. Kennt ihr bestimmt auch, gelle. Aber just an diesem Tag stand eine Cooking Class mit Mirko Reeh, Grundig und Schott Ceran an,  zu der ich…

Read on

Vegan, easy, gesund: Avocado-Cream

30. Juni 2016
by Anna

Könnte ich morgens, mittags, abends, nachts essen: Avocado-Cream auf Vollkornbrot. Yummie. Wie im vorletzten Post schon angekündigt anbei das Rezept (na gut, „Rezept“ ist ja fast schon zuviel gesagt): Zutaten: • 2 weiche Avocados • 1 Limette • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz und für eine nicht-vegane Variante: Frischkäse Und so funktioniert`s: Die Avocado zerdrücken und mit…

Read on

Liverpool-Guide: Must see BEATLES MUSEUM

28. Juni 2016
by Anna

Na gut, viele werden mich nun sicherlich imaginär steinigen wenn ich sage, dass mich die Musik der Beatles bisher nicht so ERREICHT hat. Gerade in Liverpool sieht man ja an jeder Ecke mit T-Shirts dekorierte Pilzköpfe-Fans, da hält man mit seiner Meinung lieber dezent hinter`m Berg. Aber was mich selbst wundert: Der Geist der Beatles…

Read on

#tbs – Was so los war …

26. Juni 2016
by Anna

… a bissi was. GESCHOCKT bin ich über den BREXIT. Nie und nimmer habe ich ernsthaft damit gerechnet, dass die Briten so belämmert sind und wirklich mehrheitlich für leave stimmen würden. Wenn es nicht so schlimm wäre, hätte ich nun eine nicht enden wollende Schadenfreude. Die Online-Petition „ach-es-war-alles-ein-grosser-fehler-und-eigentlich-eine-dumme-entscheidung-lasst-uns-noch-mal-abstimmen“ mit mehr als zwei Millionen Stimmen ist…

Read on

New York-Guide: Crazy Shop „Christmas Cottage“

22. Juni 2016
by Anna

Vor ewigen Jahren war ich mal in der Adventszeit in New York und habe mir die volle Dröhnung Weihnachts-Kitsch gegeben – ein Besuch des Christmas Spectacular und des Rockefeller Center-XXL-XMas-Trees natürlich inklusive. Ich muss gestehen, dass mich New York bei meinem Besuch vor einigen Wochen nicht mehr so umgehauen hat (dazu an anderer Stelle mehr)….

Read on

Für die heißen Tage: Mango-Lassi

20. Juni 2016
by Anna

Tooooll, der Sommer meldet sich anscheinend ab Donnerstag zurück und was ist schöner als sich in einer ruhigen Minute mal auf der Terrasse oder dem Balkon zu sonnen und dabei ein kühles Getränk zu schlürfen? Ich bin ja ein riesen Fan von indischem Essen. Mein liebster Inder weit und breit ist das WHITE ELEPHANT. Nicht…

Read on

Barockes Kommödchen – reduzierte Deko

18. Juni 2016
by Anna

Auch wenn wir schon länger in unserem wunderbaren Zuhause wohnen, habe ich den Eindruck, dass noch immer nicht alles so ist, wie ich es gerne hätte: Da fehlen noch diverse Bilder an den Wänden, ein selbstgemaltes Bild auf Leinwand will ich eigentlich schon seit einem Jahr zum Rahmen weggeben, es fehlt schicktes Alltagsgeschirr (na gut,…

Read on

Kuchenliebe: Cheesecake freestyle

15. Juni 2016
by Anna

Ich liebe Käsekuchen und es gibt ja so viele verschiedene Rezept-Interpretationen. Nun wollte ich mir aber mal eine neue Geschmacknuance überlegen und habe daher vor einigen Tagen dieses Rezept entwickelt. Das Geheimnis: statt des normalen Zuckers habe ich Kokosblütenzucker und Zimt verwendet. Probiert`s mal aus! Auch wenn ich den Kuchen nicht perfekt aus der Form…

Read on

Preston vs. Leeds United: Without Tweet and row food

31. Mai 2016
by Anna

Noch so eine weitere Tradition, neben dem Teetrinken, wenn mein Göttergatte und ich in England sind: ins Fussballstadion gehen und Gurkenspiele schauen. Somit hat uns unser Weg schon nach Millwall, West Ham, Tottenham oder Fullham (allesamt Vereine in London!) und nun nach Preston in die nordenglische Provinz geführt. Ich sage nur eins: DAS muss man…

Read on

Frankfurt – es kommt auf die Perspektive an

20. Mai 2016
by Anna

Also ich bin Fan von Frankfurt, ganz klar! Allerdings ist mein Eindruck, dass Mainhattan leider ein wenig unterschätzt wird. Alle Augen gucken immer auf das ranzig-kreative Berlin oder auf das gemütliche, saubere, geordnete München. Aber Frankfurt? Na gut, es gab mal eine Lobeshymne in der New York Times, neulich mal ein Frankfurt-Spezial in der deutschen…

Read on

Liverpool-Guide: Where to stay? Maybe @ Titanic Hotel

15. Mai 2016
by Anna

Liverpool ist für mich das englische Detroit. Es gibt unwahrscheinlich viele morbide Industriebrachen, insbesondere in unmittelbarer Flussnähe. Aber man kann eine Aufbruchstimmung erahnen, da rund um die ehemaligen Backsteinbauten recht viel gewurschtelt und umgebaut wird. Das Titanic Hotel in Liverpool ist etwa 15 Minuten Fußweg von der Innenstadt entfernt und war auch mal so ein…

Read on